parallax background

Herbstlaub, Fernblick, Rothaarsteig:
3 Wandertage in Wittgenstein

Hund unterwegs NRW
Pfade, Bäche, Frühlingswald:
3 Wandertage im Bergischen Land
14/11/2019

Wandertage:


9. bis 11. Oktober 2020 (Herbstferien)


149 Euro pro Wanderer
plus Übernachtung ab 166 Euro
(Einzelzimmer mit Frühstück)


Anmeldeschluss: 14. August 2020


Weites Land, immer wieder Wasser und dazu ein Schloss - das sind die Eckpfeiler dieser Wandertage. Sie führen uns in das Wittgensteiner Land. Obwohl es noch zu Nordrhein-Westfalen gehört, liegt es derart abgelegen, dass hier eine Herde freilaufender Wisente leben darf. Endlose, ursprüngliche Natur gibt es also auch für uns zu erkunden. Ganz besonders aber: eindrückliche Stille und Abgeschiedenheit. In sie tauchen wir mit unseren Vierbeinern auf oftmals schmalen Pfaden ein.

Prägend für die ganze Landschafts-Atmosphäre ist der Rothaarkamm. Auf bis zu 840 Höhenmetern steigt er an und lässt spüren, was ein ausgewachsenes Mittelgebirge so alles kann. Auf seinem Haupt verläuft der prominente Rothaarsteig, ein Fernwanderweg, den natürlich auch wir besuchen wollen.

Unser Ausgangspunkt in diesen Herbsttagen ist das Schiefer-Städtchen Bad Berleburg mit seinem barocken Schloss; es ist bis heute bewohnt vom Prinzenhaus zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg. In seiner Nachbarschaft findet sich das Hotel Alte Schule, ein bewährter Kooperationspartner der Wanderey. Ein Zimmerkontingent ist für uns hier reserviert.

Das Hotel besitzt mehrere Gästehäuser, die sich mitten in der beschaulichen Altstadt an einem kleinen Platz gegenüberstehen. Mit nur wenigen Schritten ist von hieraus der Schlosspark erreicht, perfekt für die kleine Gassirunde zwischendurch.

Fotos und weitere Infos zum Wittgensteiner Wanderrevier gibt es hier.

 
 

Wo gibt es Hotelfotos? Ganz nach unten scrollen


Was bietet die Wanderey?

Kleine geführte Wanderung am Anreisetag (rund 8 km), vorab gemeinsame Kennenlernrunde mit allen Infos zum "Rudelwandern" (Beginn 15.30 Uhr)

Geführte Tageswanderungen mit schöner Einkehr am Samstag und Sonntag (jeweils rund 5 Stunden mit Pausen, max. 15 km)

Tourenausarbeitung und Wanderleitung (zertifizierte Wanderführerin, Deutscher Wanderverband)

Für den, der mag: gemeinsame Tafelrunde bei allen Abendessen und Frühstücken im Hotel Alte Schule

Preis pro Wanderer: 149 Euro

Wandertage: 9. bis 11. Oktober 2020
Anmeldeschluss: 14. August 2020
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

Nach Anmeldung wird eine Eingangsbestätigung verschickt, die verbindliche Buchungsbestätigung inklusive Rechnung folgt kurz nach Anmeldeschluss. Sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zum Anmeldeschluss nicht erreicht worden sein, findet das Wanderangebot nicht statt. In diesem Fall informiert die Wanderey zeitnah, so dass Zimmerbuchungen beim Hotel Alte Schule noch kostenfrei stornierbar sind.

Teilnahme auf eigene Gefahr. Verpflegung und Unterbringung komplett auf Selbstzahlerbasis. Es gelten die hier verlinkten AGB's der Wanderey. Sämtliche Preise inklusive Mehrwertsteuer.

Was bietet das Hotel Alte Schule?

Das hundefreundliche Hotel Alte Schule in Bad Berleburg stellt ein Kontingent unterschiedlicher Zimmertypen bis zum Anmeldeschluss zur Verfügung. Wer möchte, kann sich beim Hotel im Einzelnen danach erkundigen und seine Unterbringung direkt dort buchen.

Preisbeispiel:
Zwei Übernachtungen im Einzelzimmer mit Frühstück ab 166 Euro

Der Hund kostet 8,50 Euro pro Nacht (Futter, Hundedecke etc. bitte mitbringen), eine Kurtaxe kommt pro Person/Nacht hinzu. Das Hotel verteilt sich über mehrere Gästehäuser, das zur Verfügung stehende Zimmerkontingent bezieht sich auf das "Fliegende Klassenzimmer" und die "Alte Schule". Sämtliche Preise inklusive Mehrwertsteuer, es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Hotels.

Weitere Informationen und Buchungen:

Hotel Alte Schule, Goetheplatz 1-3, 57319 Bad Berleburg, Tel. +49 (0) 2751 / 92047-80, www.hotel-alteschule.de

Und jetzt noch in Bildern: das Hotel Alte Schule